dogshome
Menü  
  Home
  Max
  Scully
  Galerie
  Login
  London
  => Last night of the proms
  Links
  Hunde-Links
  Bastel-Links
  Musik-Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Disclaimer
  Freizeit-Tipps
Copyright by Carola B. (2010)
Last night of the proms
"
Last Night of the Proms
Schon als Kinder haben wir mit der Familie immer die "Last Night of the Proms" im Fernsehen auf N3 verfolgt. Hierbei handelt es sich um das Abschluss-Konzert der vorausgegangenen Promenaden-Konzerte. Früher fand dieses letzte Konzert nur in der Royal Albert Hall statt und es ist bis heute nicht ganz einfach an die Tickets zu gelangen.
Seit 1996 wird die Last Night auch in verschiedenen Parks in Großbritannien gefeiert. Diese beginnen dann bereits am Nachmittag und erst gegen 21:00 Uhr wird zwischen den Parks und der Hall hin und her geschaltet. Wir sind seit 2002 jedes Jahr im Hyde Park mit dabei und sind begeistert von der Atmosphäre. Überall liegen Decken dicht an dicht und es entsteht ein riesiges  Picknick.
Sollte der Himmel ein bisschen bedeckt sein, werden schon beim Einlass kostenlos Regencaps verteilt. Die Organisation ist super! Mülltüten gibt es auch gleich mit und ich bin jedesmal erstaunt, wie gut es doch klappt, dass die Meisten der ca. 40.000 Besucher ihren Dreck auch selber eintüten.
Das Vorprogramm im Park ist immer super. So konnten wir schon viele bekannte Künstler sehen & hören. Von einigen habe ich ein paar Fotos schiessen können:
   
                  José Carreras                                      Simply Red
             
                  Lionel Richie                        Tony Hadley (Spandau Ballett)      
             
                       Will Young                                      RyanDan 
Lesley Garrett
Ohne Fotos, aber trotzdem toll waren: Sharleen Spiteri (v.Texas), The Corrs, David Garrett, Andrea Bocelli, Barry Manilow uvm.


Das Programm für 2010 steht nun fest und ich habe mich riesig gefreut. Als super Special Guest kommt: Brian May (v. Queen). Sollte er "Love of my life" spielen, würden wohl die Tränen kullern

News  
  24.03.2013
Ein wunderbarer Tag!
Im Alter von 10 Jahren und in einem verschneiten Gelände konnte ich mit Max zum 9. Mal die Rettungshundeprüfung bestehen. Es gab ein "sehr gut" von der Richterin.
Riesige Leistung, mein Junge!
*****************************
Neuer Bastel-Link zu einem tollen Hunde-Schnittmuster!
*****************************
 
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=